start

amazon-logoBücher in Deutschland günstig zu kaufen ist richtig schwierig. Aufgrund der bekannten Buchpreisbindung kosten alle Bücher
und vor allem auch die Bestseller in jeder Buchhandlung gleich viel. Egal ob Sie bei amazon,
Thalia, oder in der Buchhandlung um die
Ecke gekauft werden. Überall der gleiche Preis. Die einzigen Möglichkeiten in Deutschland ein Buch günstig zu kaufen sind auf der einen Seite
die sogenannten „Mängelexemplare“ der Verlage oder der Kauf von gebrauchten Büchern.

Gerade bei den Bestsellern der Saison und jetzt vor Weihnachten die gerade erst als Hardcover erschienen sind, sind die gebrauchten Exemplare
die einzige Möglichkeit beim Kauf zu sparen. Zumal die günstigeren Taschenbuch Ausgaben noch nicht erschienen sind. Und leider ist der Preisvorteil
beim ebook dann auch noch recht gering. Ein weiterer Vorteil des pysischen Buches ist, dass es man im Anschluß die Bücher ja auch wieder gut
an andere Bücherwürmer verkaufen kann.

Bücher gebraucht kaufen

Derzeit sind booklooker, ebay, der Shop von medimops und
natürlich amazon die Möglichkeiten günstig gebrauchte Bücher zu kaufen und eben auch zu verkaufen. Der Vorteil bei amazon und booklooker
ist sicherlich die Möglichkeit neben enormen Angebot an gebrauchten Büchern auch noch den Vergleich zum Neupreis zu haben. Ein
interessanter Ansatz ist auch mal im lokalen Antiquariat nach Schätzen zu schauen oder aber auf dem Flohmarkt um die Ecke. Hier sind in
Berlin die Flohmärkte am Boxhagener Platz oder der Flohmarkt am Mauerpark für das stöbern nach Büchern zu empfehlen. Eine neue
Möglichkeit ist es, dein Buch, wie bspw. die Ostfriesenkrimis gebraucht bei titabu zu kaufen und verkaufen.

ebooks gebraucht kaufen

Leider gibt es derzeit noch keine Möglichkeit ebooks gut und sicher zu verkaufen. So sind beim Kindle von amazon die Bücher auf den
Account gespiechert und die einzige Möglichkeit ist, Bücher an andere Nutzer zu verleihen. Das ist ein Grund warum ich Bücher für
den Kindle nur als Urlaubslektüre kaufe da sie mir derzeit eben noch nicht pysisch gehören. Noch nicht klar ist was passiert wenn ein
amazon Kindle Kunde stirbt. Sind die Bücher dann verloren oder können ebooks auch weiter an Angehörige oder Kinder vererbt werden.

e-reader kaufen

Aktuell gibt es in Deutschland zwei große ereader mit unterschiedlichen Systemen für die man sich entscheiden muss. Entweder greift man auf den amazin Kindle zurück und kann dann nur noch
frei verfügbare ebooks lesen, oder sich die ebooks bei amazon kaufen. Oder man Entscheidet sich für den Tolino. hier kann man dann die ebooks von amazon nicht lessen, dafür
sind aber die Bücher aus den städtischen Bücherein verfügbar. Diese kann man sich kostenlos ausleihen. Und so ein großes Sortiment hat amazon in Deutschland
noch nicht in der eigenen Leihbücherei die mit amazon prime verfügbar ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bücher gebraucht kaufen